LESS-App

Datenschutzerklärung für die LESS-App

Mir ist bekannt, dass bei dieser Studie personenbezogene Daten, insbesondere medizinische Befunde über mich erhoben, gespeichert und ausgewertet werden sollen. Die Verwendung der Angaben über meine Gesundheit setzt vor der Teilnahme an der Studie folgende freiwillig abgegebene Einwilligungserklärung voraus, das heißt ohne die nachfolgende Einwilligung kann ich nicht an der Studie teilnehmen. 

  1. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass im Rahmen dieser Studie personenbezogene Daten, insbesondere Angaben über meine Gesundheit, erhoben und in Papierform sowie auf elektronischen Datenträgern in der LESS-Studienzentrale, Kinder- und Jugendklinik, Universitätsklinikum Lübeck, aufgezeichnet werden. Soweit erforderlich, dürfen die erhobenen Daten pseudonymisiert (verschlüsselt) weitergegeben werden:
  2. a) an die AG Lebensqualität der Universitätsklinikum Münster (Leitung: Frau Dr. med. G. Calaminus),
  3. b) an das RISK-Projekt zur Analyse von Strahlentherapie-induzierten Spätfolgen Strahlenklinik, MHH, Hannover (PD Dr. D. Steinmann)
  4. c) an das Deutsche Kinderkrebsregister (Leitung: PD Dr. P. Kaatsch) zur Untersuchung von Zweitmalignomen nach einer Krebserkrankung im Kindesalter.

 

  1. Falls ich meine Einwilligung, an der Studie teilzunehmen, widerrufe, werden die personenbezogenen Daten von mir, insbesondere Gesundheitsdaten, unverzüglich gelöscht sowie die entnommene Blutprobe vernichtet.

 

Studienzentrale: LESS-Studie, UKSH Campus Lübeck

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin/Med. Klinik 1  §  Abteilung für Hämatologie und Onkologie/Endokrinologie

Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck

Studienleitung:
Prof. Dr. T. Langer
Tel.: 0451 – 500 42961
Fax: 0451 – 500 42964