Spenden

Spenden-
konto

Madeleine Schickedanz-
Kinderkrebs-Stiftung

Konto: 4 721 500 01
Commerzbank AG
BLZ 760 800 40
IBAN: DE04760800400472150001
BIC: DRESDEFF760

März 2013: Großer Spendentag an der Kinderklinik Erlangen: Die Kaminkehrer des Vereins „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern“ und eine Gruppe von Kommunionskindern aus Kirchröttenbach (bei Schnaittach) übergeben gemeinsam drei Schecks in Höhe von insgesamt 20.840 Euro. 10.000 Euro sind für die Arbeitsgruppe LESS bestimmt, die die Erkennung, Behandlung und Vermeidung von Spätfolgen einer Krebstherapie zu erforschen. Weitere 10.000 Euro erhält die Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Georg H. Fey, Lehrstuhl für Mikrobiologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die sich mit der Entwicklung neuer immuntherapeutischer Ansätze zur Behandlung unterschiedlicher Krebsarten beschäftigt. Die Spende über 840 Euro der Kommunionskinder kommt den kleinen Patienten auf der Onkologie-Station zugute.
Juli 2009: Der Vorsitzende des Vereins „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern“, Bezirkskaminkehrermeister Jürgen Stricker, übergibt gemeinsam mit seinen Kollegen Hardy Habenicht aus Selb und Franz-Josef Kirchner aus Bamberg eine Spende von 15.000 Euro an die Onkologie der Kinderklinik Erlangen.
Januar 2009: Eine Spende in Höhe von 15.000 € übergab der Vorsitzende des Vereins „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern“, Bezirkskaminkehrermeister Jürgen Stricker, gemeinsam mit Ehefrau Barbara und Azubi Alessandro Persiano. „Wenn Kinder eine Krebserkrankung überwinden ist das ein toller erster Schritt, es müssen aber in der Nachsorge noch viele weitere bis zur Genesung folgen“, erklärte Stricker bei der Spendenübergabe. „Mit unserer Spende möchten wir Schornsteinfeger zur Erforschung der dafür optimalen Abläufe beitragen – schließlich liegt uns als Glücksbringern die Gesundheit der Menschen am Herzen.“