TERMINE

Überblick

Wir verweisen gerne auf die Terminübersicht
der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) unter
DGKJ – Termine 
der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH) unter
kinderkrebsinfo.de – Termine.


08.12.2016 Essen Strahlentherapie von Krebserkrankungen im Kindesalter 8.-10.12.2016

5. Fortbildungsveranstaltung: Strahlentherapie von Krebserkrankungen im Kindesalter

Veranstalter: APRO, Anmeldungen werden im Sekretariat unter 0201/723-6611 entgegen genommen.

Details unter: http://www.kinderkrebsinfo.de/aktuelles/termine/index_ger.html?record_id=e173606

 


14.10.2016 Leipzig Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesell­schaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie 14.-18. Oktober 2016

Die Jahrestagung findet vom 14.-18.10.2016 in Leipzig statt.

Details unter: https://www.haematologie-onkologie-2016.com/


13.12.2016 Hannover 11. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft “Langzeitbeobachtung” 13.12.2016

Die Arbeitsgemeinschaft Langzeitbeobachtung (AG LB) wurde im März 2011 gegründet und wird von Prof. Dr. Thorsten Langer geleitet. Gründungsmitglieder sind: Prof. Dr. Thorsten Langer (Sprecher), Dr. Gabriele Calaminus, Prof. Dr. Ursula Creutzig und PD Dr. Peter Kaatsch. Die AG LB verfügt über eine Geschäftsordnung. Seit dem 1. Arbeitstreffen im Juli 2011 fanden halbjährlich bislang 10 Arbeitstreffen statt (Protokolle).

In der AG LB sind alle Arbeitsgruppen und Projektgruppen mit Nachsorgefragestellungen versammelt.

Eine konsequente, effektive und transparente Zusammenarbeit der genannten Arbeitsgruppen in der Arbeitsgemeinschaft Langzeitbeobachtung mit klar definierten Arbeitsbeschreibungen war notwendig, um die Synergien effektiv nutzen zu können. In dem Positionspapier der GPOH zur Langzeitnachbeobachtung wird beschrieben, welche Nachsorgestrukturen in der GPOH zusammenarbeiten.


18.11.2016 Frankfurt 88. wissenschaftliche Halbjahrestagung der GPOH 18.-19.11.2016

Die 88. wissenschaftliche Halbjahrestagung der GPOH findet am 18./19.11.2016 in Frankfurt am Main statt.

Details unter: www.gpoh.de


11.11.2016 Stuttgart 5. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transitionsmedizin e. V. (DGfTM) 11.-12.11.2016

Einreichungsfrist für Abstracts: 15. Juli 2016. Beiträge zu den folgenden Themen bitte online und in deutscher Sprache einreichen. Angenommene Beiträge werden als
freier Vortrag oder als Posterpräsentation in das Programm integriert.
Topics
• Organisation und Strukturen für Transition
• Schwerpunkt Forschung zum Thema Transition
• Lebensqualität, Berufsfindung und Familienplanung
• Transition in der Chirurgie
• Transition in der Hämato-Onkologie
• Transition in der Kardiologie
• Freie Themen

Link zur Website: 

http://www.transitionsmedizin.de/index.php/termine/88-5-kongress-der-deutschen-gesellschaft-fuer-transitionsmedizin

 

 


19.10.2016 Dublin, Irland SIOP Meeting 19.-22.10.2016

48th Congress of the International Society of Paediatric Oncology (SIOP)

A high quality scientific programme covering almost all aspects of paediatric oncology, from basic science to clinical studies will be delivered. The programme is comprised of plenary sessions, guest lectures, committee/group sessions, meet the expert sessions, free and proffered paper sessions, and new to the SIOP congress is the incorporation of sessions specifically geared towards Young Investigators.

Link zur Website:http://www.siop2016.kenes.com/


06.10.2016 Novotel Aachen BFM-Plenartagung 6.-8-10.2016

Die BFM-Plenartagung ist ein wichtiges Forum, um die aktuellen und geplanten neuen klinischen Studien und Register mit den Prüfärzten zu diskutieren. Nähere Informationen erhalten Sie hier:

Link zur Website:

https://www.gpoh.de/aktuelle-themen/termine/artikel/detail_termin/bfm-plenartagung2016/


01.11.2016 Erice - Sizilien - Italy 18. PanCare Meeting Erice 1.-3.11.2016

PanCare Fall Meeting in ERICE (Early November), November 1-November 3, 2016: 10th Anniversary of the ERICE Statement.


14.09.2016 Hamburg 112. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin 14.-17.09.2016

CCH – Congress Center Hamburg; Am Dammtor/Marseiller Str., 14.-17.09.2016

Kongresspräsident: Prof. Dr. E. Herting, Lübeck. Hauptthemen: Erkrankungen im Neugeborenenalter und lebenslange Folgen; Erkrankungen von Lunge und Magen-Darm-Trakt; Versorgungsforschung; Transkultureller Dialog u.v.m.

http://www.dgkj2016.de


17.10.2016 Drogheda, Ireland 7. PanCareLIFE Meeting 17.-18.10.2016

7. Meeting der PanCareLIFE Gruppe, Schwerpunkte Fertilität, Ototoxizität, Lebensqualität, Mo./Di. 17./18.10.2016


22.09.2016 Copenhagen, Denmark ESLCCC meeting 22.-23.09.2016

European Symposium on Late Complications after Childhood Cancer (ESLCCC)

in Copenhagen 22-23 September 2016

Tivoli Hotel & Congress Center hosted by Jeanette Falck Winther and co-workers

www.eslccc.org, www.tivolicongresscenter.com

Dabei sein - Mitmachen

Nachsorge ist teamwork!
Forschung auch. Dabei sind wir oft auf die Unterstützung ehemaliger Patienten angewiesen.

mehr

Spenden & Helfen

Unterstützen Sie unsere Projekte zur Erforschung von Spätfolgen und zur Nachsorge ehemaliger Patienten!

Spenden